Erinnerung an Freitag den 13.

Vernichtung der Templer am 13. Oktober 1307

Am Freitag, den 13. Oktober 1307 wurde der Templer-Orden von den damaligen Machthabern der Katholischen Kirche vernichtet. Damit wurde Freitag der 13. zum Pechtag. Der fällt in diesem Jahr auf den 13. Tag im 10. Monat und ergibt damit die Zahl 23. Neben etlichen anderen Bedeutungen gilt sie auch als satanische Zahl des Penta-gramms (2 oben und drei unten). Einmalig in der Kalendergeschichte ist die Quersumme des Datums, denn der 13.10.2017, ergibt die Quersumme 15 und damit wieder die Zahl des Pentagramms.

Das Sigil of Baphomet der Church of Satan

Trotz der düsteren Erinnerung bereitet der Tag auch Freude, in diesem Jahr an diesem Freitag den 13. Jahr Simchat Tora, das Fest der Torafreude. Mit ihm endet das alte und beginnt ein neues Tora-Jahr. Gleichzeitig beendet Simchat Tora das jüdische Ernte- und Laubhüttenfest Sukkot.

Bilder: Wikipedia / Ende der Templer / Das Sigil of Baphomet der Church of Satan Lambiam.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Erinnerung an Freitag den 13.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s