Dino-Killer: Asteroid traf die Erde im „tödlichsten Winkel“ — grenzwissenschaft-aktuell.de

Lesezeit: ca. 2 Minuten Hamburg (Deutschland) – Wie konnte ein Asteroideneinschlag vor rund 66 Millionen Jahren nahe der heutigen Hafenstadt Chicxulub im Norden der mexikanischen Halbinsel Yucatán ungefähr 75 Prozent des damaligen Lebens auf unserem Planeten auslöschen? Ein internationales Forschungsteam hat mithilfe von Bohrkernen und Computersimulationen Hinweise dafür gefunden, dass der Asteroid im tödlichsten Winkel…

über Dino-Killer: Asteroid traf die Erde im „tödlichsten Winkel“ — grenzwissenschaft-aktuell.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.