Der Irak – die Wiege der Zivilisation?

Max Aurel

irakWenn wir heute „Irak“ hören, denken wir wahrscheinlich zuerst einmal an Terrorismus, den sogenannten Islamischen Staat, Saddam Hussein und ein zerstörtes Land mit großem Ölreichtum. Doch dass ausgerechnet dieses Land, welches kaum noch staatliche Strukturen aufweisen kann, die Wiege der menschlichen Zivilisation und des Staatenwesens ist, können wir uns kaum vorstellen. Doch ich gebe euch drei Gründe, warum der Irak genau das ist.

Ursprünglichen Post anzeigen 698 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.